keyvisualkeyvisual
Home
Energy Dance
Stundenablauf
Über mich
Termine und Preise
Anfahrtsplan
Kontakt
Bilder
Video
Teilnehmerstimmen
Impressum
Datenschutzhinweise
kein Tanz 7.-10.10

Stundenaufbau

Aufwärmphase
In der ersten Phase der Stunde (ca. 20-25 Minuten) wird der Körper in all seinen Teilen sorgfältig aufgewärmt. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten steht beim ENERGY DANCE®  in den ersten 20 Minuten das Lockern und Loslassen im Vordergrund. Das Körpersystem wird entsprechend seiner eigenen Bewegungslogik systematisch aufgewärmt, gelockert, geschmeidig und durchlässig gemacht.

Zwischendehnen
Der aufgewärmte Körper wird zur Vorbereitung auf die Intensivierungsphase in einer kurzen Stretchingfolge im Stand (ca. 5-7 Minuten) in leichte Dehnungen gebracht, die Hauptmuskelgruppen und faszialen Leitbahnen aktiviert, der Gleichgewichtssinn und die aufrechte Haltung trainiert und die Wahrnehmung in den eigenen Körper gebracht.

Intensivierungsphase
Im Verlauf der weiteren ca. 25 Minuten steigert sich die Intensität der Musik und der Bewegung durch ein intervallförmiges, aerobes Training des Herz-Kreislauf-Systems mit kleinen Spitzen bis in den anaeroben Bereich. Hierbei werden alle Muskelgruppen und alle Gelenke angesprochen. Der ganze Körper wird trainiert, Verspannungen lösen sich – und das passiert ganz nebenbei. Denn sinnlich und emotional erleben die Teilnehmer Flow, Freude, Spaß und Power.

Entspannung(bei Dienstagskurs kürzer und nicht am Boden)
Nach der Powerphase genießt Du bei meinen Stunden eine verbal angeleitete Körperreise zu entsprechender Musik, die zu meditativer Versenkung und tiefer Entspannung führt.

Bodenarbeit (bei Dienstagskurs kürzer und ohne Bodenarbeit)
Den Abschluss bildet bei meinen Kursen eine ausgedehnte Bodenarbeit (ca. 20-25 Minuten). Dort erfolgt gezielt der für unseren Köper so wichtige Wechsel von Dehnung und Kräftigung der Hauptmuskelschlingen durch komplexe Übungsformen. Durch die entspannte Atmosphäre und Musik wird auch das zu einem genussvollen Erlebnis; der rhythmisch-dynamisch durchgearbeitete Körper wird ausbalanciert und „heruntergefahren".

So bist du nach insgesamt 1 ½ Stunden (Mo. und Do.) bzw. Di. 75 Min. ausgeglichen und mit neuer Energie aufgetankt wieder fit für die Herausforderungen des Alltags.